Medizinische Klinik

Am Spital Limmattal werden in der medizinischen Klinik jährlich rund 3’500 Patientinnen und Patienten stationär und über 13’600 ambulant behandelt.

Die Medizinische Klinik umfasst total 80 Betten, vier davon sind der Post-Stroke-Unit zugeordnet. Unser Behandlungsangebot umfasst das gesamte Spektrum der Inneren Medizin, inklusive neurologische, angiologische und rheumatologische Verfahren. Unser Kaderteam besteht zurzeit aus einer Ärzteschaft von über 30 Fachkräften, welche die meisten internistischen Subspezialitäten vertreten. Ausserdem umfasst unser Team zwei psychiatrische Fachkräfte, welche bei Bedarf für stationäre und ambulante Fälle herangezogen werden. Nephrologie sowie Dermatologie werden konsiliarisch betreut. Zusätzlich wird die interdisziplinäre Intensivstation mit aktuell acht Betten von internistischen Kaderärzten mit betreut.

Der interdisziplinäre Gedanke hat in der modernen Medizin einen immer höheren Stellenwert. So finden auch bei uns, insbesondere in den Fachgebieten Magen-Darm-, Gefäss- und Tumorerkrankungen, klinikübergreifende Patientenbesprechungen statt. Die Spezialisten der inneren Medizin sind vor allem bei der Betreuung von polymorbiden Patientinnen und Patienten der operativen Klinik konsiliarisch involviert.

Eine reibungslose Nachbetreuung nach dem Spitalaufenthalt ist uns sehr wichtig. Deshalb arbeiten wir eng mit den Zuweisenden aus der Region sowie der Spitex und anderen Organisationen zusammen.

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf unser Engagement in der ärztlichen Ausbildung. Als Lehrspital der Universität Zürich unterrichten wir Studentinnen und Studenten der verschiedenen Jahreskurse und bereiten Assistenz- und Oberärzte auf ihre zukünftige Tätigkeit in Praxen oder Spitälern vor. Wir führen zudem eine wöchentliche Fortbildung für unsere zuweisenden Ärzte mit Beteiligung von hausinternen und externen Spezialisten durch.

Informationen für Zuweiser

Unter folgendem Link finden Sie alle Informationen für Zuweiser und Ärzte

Spezielle Schwerpunktgebiete


Allgemeine Innere Medizin

Angiologie

Endokrinologie und Diabetologie

Gastroenterologie und Hepatologie

Infektiologie und Spitalhygiene

Kardiologie

Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie

Nephrologie

Neurologie

Onkologie

Hämatologie

Pneumologie

Medizin - Unsere Fachbereiche

Anfahrt

Kontakt

Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
CH-8952 Schlieren

+41 44 733 11 11

Besuchszeiten
Besucher sind täglich von 13.30 bis 20.00 Uhr herzlich willkommen.
Für Eltern von Kindern und Angehörige schwerkranker Patienten gelten Ausnahmeregelungen.

Auf den Privat- und Halbprivatabteilungen können in Absprache mit dem Pflegepersonal individuelle Termine vereinbart werden.

Intensivpatienten können von ihren nächsten Angehörigen und Bezugspersonen, nach Absprache mit dem Pflegepersonal, auf der Intensivstation besucht werden.

* Diese Angaben benötigen wir, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Ihre Daten werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

captcha

Mit dem Absenden meiner Nachricht erkläre ich, dass ich mit der Speicherung meiner Daten einverstanden bin.

Weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berechtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Notfall-Nummern

Notruf Rettungsdienst

144

Vergiftungszentrale

145

Ärztlicher Notfalldienst Ärztefon

0800 33 66 55

Zahnärztlicher Notfalldienst Stadt Zürich

0844 400 400

Medizinisches Beratungstelefon Spital Limmattal*

0900 733 144

*kostenpflichtig

Bitte melden Sie sich bei Ankunft im Notfall und nehmen Sie folgende Unterlagen mit:

Gültiger Versicherungsausweis
Falls kein gültiger Versicherungsausweis vorgelegt werden kann oder bei Patientinnen und Patienten aus dem Ausland ohne Versicherungsformular E911, kann ein Depot verlangt werden (die Höhe des Depots ist abhängig von den anfallenden Behandlungskosten).

Ihre medizinischen Unterlagen beziehungsweise Angaben über Medikamente, die Sie allenfalls regelmässig nehmen oder bereits eingenommen haben.