Aus- und Weiterbildung am Notfallzentrum

Das Notfallzentrum ist eine zertifizierte Weiterbildungsstätte für Ärzte und Pflegefachpersonen.

Als erstes etabliertes, voll interdisziplinär arbeitendes Institut für Notfallmedizin der Schweiz nehmen wir eine führende Position sowohl in der fachlichen Entwicklung als auch in der Ausbildung von Notfallmedizinern und -pflegenden ein.

Mehrfach wöchentlich finden Weiterbildungen für Ärzte und Pflegende unseres Notfallzentrums statt. Teils durch eigene Teammitglieder, teils durch interne wie externe Spezialisten.

Jobs & Karriere

Arbeiten im Spital Limmattal.

Ärztliche Weiterbildung


Facharzt für Allgemeine Innere Medizin

Das Notfallzentrum ist eine anerkannte Weiterbildungsstätte der FMH für für "Ambulante Innere Medizin, Kategorie IV Interdisziplinäre Notfallstation" für 1 Jahr. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der FMH.

Interdisziplinärer Schwerpunkttitel Klinische Notfallmedizin (SGNOR)

Das Notfallzentrum ist anerkannte Weiterbildungsstätte Kategorie II zum FMH-anerkannten interdisziplinärem Schwerpunkt "Klinische Notfallmedizin" der Schweizerischen Gesellschaft für Notfall- und Rettungsmedizin SGNOR für 1 Jahr. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der SGNOR.

Fähigkeitsausweis Sonografie Abdomen und Zertifikat Notfallsonografie

Die Schweizer Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM) widmet sich der Notfallsonografie als wichtiges diagnostisches Hilfsmittel der modernen Notfallmedizin. Am Notfallzentrum stehen Ihnen mehrere Tutoren und Supervisoren für die Sonografie des Abdomen und die fokussierte Notfallsonografie zur Verfügung.

Aus- und Weiterbildung Pflegeberufe


NDS HF Notfallpflege

Die Möglichkeit zur Spezialisierung in der Notfallpflege. Wir bilden jährlich zwei Pflegefachpersonen im Nachdiplomstudiengang HF Notfallpflege aus.

Unser Team

Kontakt

Notfallzentrum Limmattal
Urdorferstrasse 100
8952 Schlieren

+41 44 733 25 32

+41 44 733 22 73

Telefonische Erreichbarkeit
Montag - Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr

Wichtige Notfallnummern

Anfahrt

Sanierung der Besucherparkplätze/Aussenparkplätze
Bis am 13. August 2021 werden die Besucher- und Aussenparkplätze saniert. Da deswegen in dieser Zeit weniger Parkplätze zur Verfügung stehen, bitten wir Sie, nach Möglichkeit mit den ÖV anzureisen oder sich ins Spital Limmattal fahren zu lassen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kontakt

Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
CH-8952 Schlieren

+41 44 733 11 11

Besuchszeiten
Besucher sind täglich von 13.30 bis 20.00 Uhr herzlich willkommen.
Für Eltern von Kindern und Angehörige schwerkranker Patienten gelten Ausnahmeregelungen.

Auf den Privat- und Halbprivatabteilungen können in Absprache mit dem Pflegepersonal individuelle Termine vereinbart werden.

Intensivpatienten können von ihren nächsten Angehörigen und Bezugspersonen, nach Absprache mit dem Pflegepersonal, auf der Intensivstation besucht werden.

* Diese Angaben benötigen wir, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Ihre Daten werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

captcha

Mit dem Absenden meiner Nachricht erkläre ich, dass ich mit der Speicherung meiner Daten einverstanden bin.

Weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berechtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Notfall-Nummern

Notruf Rettungsdienst

144

Vergiftungszentrale

145

Ärztlicher Notfalldienst Ärztefon

0800 33 66 55

Zahnärztlicher Notfalldienst Stadt Zürich

0844 400 400

Medizinisches Beratungstelefon Spital Limmattal*

0900 733 144

*kostenpflichtig

Bitte melden Sie sich bei Ankunft im Notfall und nehmen Sie folgende Unterlagen mit:

Gültiger Versicherungsausweis
Falls kein gültiger Versicherungsausweis vorgelegt werden kann oder bei Patientinnen und Patienten aus dem Ausland ohne Versicherungsformular E911, kann ein Depot verlangt werden (die Höhe des Depots ist abhängig von den anfallenden Behandlungskosten).

Ihre medizinischen Unterlagen beziehungsweise Angaben über Medikamente, die Sie allenfalls regelmässig nehmen oder bereits eingenommen haben.