Anmeldung und Eintritt

Voraussetzung für den stationären Eintritt in das Pflegezentrum ist in der Regel eine mittlere bis schwere Pflegebedürftigkeit. Ein Ausschlusskriterium stellt die künstliche Beatmung dar. Aufgrund der Einschätzung Ihrer gesundheitlichen Situation werden Sie einer der fünf Abteilungen zugeteilt. Bei der Aufnahme in unser Pflegezentrum haben Personen der zehn Verbandsgemeinden Vorrang. Zu diesen gehören Aesch, Birmensdorf, Dietikon, Geroldswil, Oberengstringen, Oetwil, Schlieren, Unterengstringen, Urdorf und Weiningen.

Als Grundlage für den Aufenthalt gelten das Pensionsreglement des Pflegezentrums Spital Limmattal und die aktuelle Taxordnung.

Anmeldung

Für die stationäre Aufnahme benötigen wir folgende Unterlagen:

Häufige Fragen

  • Wie setzen sich die Gesamtkosten zusammen? Gibt es zusätzliche Kosten?
  • Wie setzen sich die Gesamtkosten zusammen? Gibt es zusätzliche Kosten?

    Grundsätzlich kommen die Bewohnenden für das Zimmer, die Verpflegung, die Betreuung sowie für einen fixen Anteil der Pflegekosten auf. Die Krankenkassen übernehmen die medizinischen und einen Teil der pflegerischen Leistungen. Die Gemeinden tragen die restlichen Pflegekosten. Weitere Dienstleistungen wie Coiffure, Fusspflege, externe Krankentransporte, chemische Reinigungen oder Toiletten- und Hygieneartikel werden den Bewohnenden zusätzlich verrechnet.

    Über die genauen Beträge informieren Sie das Pensionsreglement, die Taxordnung sowie die Regelung Privatwäsche unter Downloads.

  • Ist eine Patientenverfügung sinnvoll?
  • Ist eine Patientenverfügung sinnvoll?

    Wir empfehlen das Erstellen einer Patientenverfügung. Darin können Sie bestimmen, wie wir im Fall einer akuten gesundheitlichen Verschlechterung vorgehen sollen. Diese kann nur durch den Bewohnenden selbst ausgefüllt werden. Die Unterlagen finden Sie unter Downloads.

Wartebereich Pflegezentrum

Kontakt

Pflegezentrum Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
8952 Schlieren

Bettendisposition
+41 44 736 81 75

Sekretariat
+41 44 733 24 17

Telefonische Erreichbarkeit
Montag bis Freitag von 08.00 - 17.00 Uhr

Besuchszeiten
Täglich von 9.00 - 21.00 Uhr

Anmeldeunterlagen und weitere Informationen zu unseren Angeboten finden Sie im Downloadbereich.

Anfahrt

Kontakt

Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
CH-8952 Schlieren

+41 44 733 11 11

Besuchszeiten
Besucher sind täglich von 13.30 bis 20.00 Uhr herzlich willkommen.
Für Eltern von Kindern und Angehörige schwerkranker Patienten gelten Ausnahmeregelungen.

Auf den Privat- und Halbprivatabteilungen können in Absprache mit dem Pflegepersonal individuelle Termine vereinbart werden.

Intensivpatienten können von ihren nächsten Angehörigen und Bezugspersonen, nach Absprache mit dem Pflegepersonal, auf der Intensivstation besucht werden.

* Diese Angaben benötigen wir, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Ihre Daten werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

captcha

Mit dem Absenden meiner Nachricht erkläre ich, dass ich mit der Speicherung meiner Daten einverstanden bin.

Weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berechtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Notfall-Nummern

Notruf Rettungsdienst

144

Vergiftungszentrale

145

Ärztlicher Notfalldienst Ärztefon

0800 33 66 55

Zahnärztlicher Notfalldienst Stadt Zürich

0844 400 400

Medizinisches Beratungstelefon Spital Limmattal*

0900 733 144

*kostenpflichtig

Bitte melden Sie sich bei Ankunft im Notfall und nehmen Sie folgende Unterlagen mit:

Gültiger Versicherungsausweis
Falls kein gültiger Versicherungsausweis vorgelegt werden kann oder bei Patientinnen und Patienten aus dem Ausland ohne Versicherungsformular E911, kann ein Depot verlangt werden (die Höhe des Depots ist abhängig von den anfallenden Behandlungskosten).

Ihre medizinischen Unterlagen beziehungsweise Angaben über Medikamente, die Sie allenfalls regelmässig nehmen oder bereits eingenommen haben.