NDS HF Notfallpflege

Die praktische Ausbildung erfolgt bei einem Arbeitspensum von 80 - 100 % im Fachbereich und wird zum Teil durch interne und externe Praktika ergänzt. Der theoretische Unterricht erfolgt in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Bildungsstätte. Die Begleitung in der Praxis erfolgt durch die BerufsbildnerInnen.

Die berufsbegleitende Ausbildung zur NDS HF Notfallpflege beginnt in Absprache jeweils im Frühjahr oder Herbst und dauert zwei Jahre.

Die offenen Weiterbildungsstellen finden Sie auf unsere Offenen Stellen.

NDS HF Notfallpflege


Dauer: Bei einem 100 %-Pensum in der Praxis dauert das Studium 24 Monate. Das Pensum kann während der Praktika auf maximal 80 % reduziert werden. Die Ausbildungszeit verlängert sich entsprechend.

Abschluss: Dipl. Expertin/Experte Notfallpflege NDS HF

Ansprechperson

Kontakt

Personalabteilung Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
8952 Schlieren

+41 44 736 84 96

Kontakt

Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
CH-8952 Schlieren

+41 44 733 11 11

Besuchszeiten
Besucher sind täglich von 13.30 bis 20.00 Uhr herzlich willkommen.
Für Eltern von Kindern und Angehörige schwerkranker Patienten gelten Ausnahmeregelungen.

Auf den Privat- und Halbprivatabteilungen können in Absprache mit dem Pflegepersonal individuelle Termine vereinbart werden.

Intensivpatienten können von ihren nächsten Angehörigen und Bezugspersonen, nach Absprache mit dem Pflegepersonal, auf der Intensivstation besucht werden.

* Diese Angaben benötigen wir, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Ihre Daten werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Mit dem Absenden meiner Nachricht erkläre ich, dass ich mit der Speicherung meiner Daten einverstanden bin.

Weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berechtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.