Bild_Berufslehre_limmi16-4-1097.jpg


Als attraktiver Arbeitgeber mit rund 1'400 Mitarbeitenden in verschiedenen Fachgebieten bietet das Spital Limmattal vielseitige berufliche Herausforderungen in einem motivierten Umfeld an. Wir vergeben Lehrstellen in unterschiedlichen Bereichen und bilden zukünftige Experten aus. Hier finden Sie eine Auswahl an Lehrstellen, welche wir am Spital Limmattal anbieten:

 

Fachfrau / Fachmann Gesundheit

Als Fachfrau/ Fachmann Gesundheit (FaGe) arbeiten Sie im Pflegeteam. Sie übernehmen vielfältige Aufgaben in der Pflege und unterstützen Menschen jeden Alters. Weitere Informationen zum Beruf finden Sie auf www.puls-berufe.ch.


Eine Lernende berichtet:

Artikel im ZAG-Magazin "Am liebsten bin ich dort, wo etwas passiert" (PDF, 1,6 MB)



Medizinische/r Praxisassistent/in EFZ

Wollen Sie in einem abwechslungsreichen und lebhaften Umfeld lernen?

MPAs zählen zu den engsten Mitarbeitenden der praktizierenden Ärzteschaft und stehen täglich in Kontakt mit Patienten, Besuchern und anderen Bereichen. Die jeweiligen Lernenden werden in der Ausbildung auf die Arbeitswelt vorbereitet und bilden den Nachwuchs an qualifizierten medizinischen Fachkräften.

Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie unter:

Die Lehrstellen ab August 2017 sind bereits vergeben. Im Jahr 2018 gibt es keine freien Schnupper- und Lehrstellen.



Kauffrau / Kaufmann EFZ, Profil E/M

Wollen Sie Kauffrau oder Kaufmann in einem abwechslungsreichen und lebhaften Umfeld lernen? Mit einer Lehre im kaufmännischen Bereich erhalten Sie eine breite Grundbildung, welche nach Abschluss ein vielseitiges Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten bietet.

Mögliche Ausbildungsprofile im Spital Limmattal:

  • Profil E: Schwerpunkt „Wirtschaft, Gesellschaft“, zwei Fremdsprachen
  • mit Berufsmatura (BM): wie E mit Schwerpunktfach „Finanz- und
    Rechnungswesen“
     

Die Schnupper- und Lehrstellen für das Jahr 2017 sind bereits vergeben. 
Bewerbungen für die Lehrstellen 2018 nehmen wir gerne ab Mitte August 2017 entgegen.



Köchin / Koch und Diätköchin / Diätkoch (einjährige Zusatzlehre)

Wollen Sie den Beruf Köchin oder Koch in einer lebhaften Spitalküche erlernen? Haben Sie Freude am Kochen und sind kreativ? Dann sind Sie hier richtig. Das Spital Limmattal bietet neben Ausbildungsplätzen für diesen Beruf auch die einjährige Zusatzausbildung zur Diätköchin/ zum Diätkoch an.

Grundausbildung Köchin/Koch
Voraussetzungen für diese Ausbildung sind ein Abschluss der obligatorischen Volksschule, Freude am Kochen und Kreativität. Zudem sollten Sie einen ausgeprägten Geruchs- und Geschmackssinn haben und bereit sein, unregelmässig und an Wochenenden zu arbeiten.

Schnuppertage für den Beruf Köchin/Koch
Sie interessieren sich für den Beruf Köchin/Koch und möchten einen persönlichen Einblick während eines Schnuppertags erhalten? Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an  Herr Anton Affentranger, Leiter Küche.

Einjährige Zusatzlehre Diätköchin/Diätkoch
Sie sind bereits Köchin oder Koch und wollen sich weiterentwickeln? Wie bieten Ihnen eine Zusatzausbildung als Diätköchin/Diätkoch am Spital Limmattal an.

 

Flash Plugin nicht gefunden. Bitte laden Sie sich den neusten Adobe Flash Player herunter. Adobe Flash Player herunterladen
Flash Plugin nicht gefunden. Bitte laden Sie sich den neusten Adobe Flash Player herunter. Adobe Flash Player herunterladen