_82V0944 quer.jpg

In der Anästhesiesprechstunde führt die Narkoseärztin oder der Narkosearzt das Aufklärungsgespräch und erklärt Ihnen die möglichen Narkoseformen. In diesem Gespräch bestimmen Sie gemeinsam das für Sie am besten geeignete Narkoseverfahren. Die Fachärztinnen und Fachärzte des Instituts für Anästhesie & Intensivmedizin nehmen sich Ihrer Fragen rund um die Operation an und werden diese ausführlich beantworten.

Ambulante Patientinnen und Patienten werden im Rahmen der SDS-Sprechstunde (Same Day Surgery) einige Tage bis Wochen vor der Operation schriftlich eingeladen. Während dieses Termins erfolgt sogleich das Gespräch mit den Ärztinnen und Ärzten der operativen Kliniken und allfällige noch ausstehende Untersuchungen werden durchgeführt.

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit: den ausgefüllten Gesundheits-Fragebogen, die Liste der Medikamente, die Sie einnehmen und - falls Sie einen besitzen - den Blutgruppenausweis.

Mehr Informationen zur Anästhesie und Intensivmedizin finden Sie unter Fachgebiete.