• Pflege Akutspital
  • |
  • Berufslehre

Ausbildung zum/zur Dipl. Rettungssanitäter/in HF

PDF Download
Position
Ausbildungsplatz
Tätigkeitsgebiet
Rettungsdienst
Pensum
100%
Startdatum
per 1. März 2023 oder nach Vereinbarung (Schulstart September 2023)
Kontaktperson

Frank Nagel
Bereichsleiter Personal
+41 44 736 87 51

Adresse

Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
CH-8952 Schlieren

Unser Spital

Top Medizin. Persönlich. Individuell.
Als bedeutendes Schwerpunktspital mit umfassendem Ausbildungsauftrag übernimmt das Spital Limmattal die erweiterte medizinische Grundversorgung von über 77’000 Patientinnen und Patienten jährlich. Es bietet zudem Top Medizin und vertieftes Expertenwissen in zahlreichen chirurgischen wie medizinischen Fachdisziplinen. Das Spital verfügt über 188 Betten im Akutbereich, 126 Betten in der Langzeitpflege sowie acht Operationssäle und acht Intensivpflegeplätze. Mehr als 1’560 Mitarbeitende aus 53 Nationen erbringen täglich qualitativ hochstehende und vielfältige Leistungen. Das Spital Limmattal befindet sich in unmittelbarer Stadtnähe von Zürich, nur drei S-Bahn-Stationen vom Hauptbahnhof entfernt.

Unser spitalgebundener, IVR anerkannter, Rettungsdienst absolviert jährlich über 6'800 Einsätze. Zusätzlich nehmen wir den Ausbildungsauftrag im Rettungsdienst wahr und bilden Studierende zum/zur dipl. Rettungssanitäter/in HF aus.

Die 3-jährige Grundausbildung erfolgt ab September 2023 an der Höheren Fachschule für Rettungsberufe (HFRB).

Möchten Sie in einem zukunftsorientierten Rettungsdienst das Handwerk der/des Rettungssanitäterin/Rettungssanitäters HF erlernen und dabei vom vielfältigen Wissen, der modernen Infrastruktur und von einer Neuerbauten Wacheprofitieren? Dann freuen wir uns Ihre Bewerbung entgegenzunehmen!

Ihre Aufgaben

Während Ihrer Ausbildungszeit werden Sie unter anderem folgende Fähigkeiten erlangen:

Organisieren und Leiten von Rettungseinsätzen

Gewährleisten einer situationsgerechten, medizinischen und rettungsdienstlichen Betreuung und Versorgung der Patienten am Einsatzort und während des
Transportes

Einleiten aller medizinisch notwendigen Massnahmen im Rahmen seiner
Kompetenzen

Bedienen und Überwachen aller zur Anwendung kommenden technischen
Hilfsmittel

Fahren der Einsatzfahrzeuge mit und ohne Sondersignal

Ausführen von Reinigungs- und Wartungsarbeiten an den Einsatzfahrzeugen

An Ihrer Seite stehen während der Ausbildung ein Berufsbildner und Praxisbegleiter welche Sie in der Ausbildung unterstützen und Ihre Kompetenzen laufend fördern und überprüfen.

Unsere Anforderungen

Abschluss Sekundarstufe II (mind. 3-jährige Berufsausbildung mit Eidgenössischem Fähigkeitszeugnis, FMS oder Matura)

D1/C1-Führerausweis

Durchgeführter Mutlicheck (Gesundheit HF / Dipl. Rettungssanitäter HF)

Auszug aus dem Straf- und ADMAS-Register

Mindestalter: 23 Jahre bei Ausbildungsbeginn

Weitere Bemerkungen

Wir freuen uns auf Ihre elektronischen & vollständigen Bewerbungsunterlagen an: personalabteilung@spital-limmattal.ch

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Stiafen Furger, Leiter Rettungsdienst:

+41 44 736 84 57


 

Kontakt

Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
CH-8952 Schlieren

+41 44 733 11 11

Besuchszeiten
Besucher sind täglich von 13.30 bis 20.00 Uhr herzlich willkommen.
Für Eltern von Kindern und Angehörige schwerkranker Patienten gelten Ausnahmeregelungen.

Auf den Privat- und Halbprivatabteilungen können in Absprache mit dem Pflegepersonal individuelle Termine vereinbart werden.

Intensivpatienten können von ihren nächsten Angehörigen und Bezugspersonen, nach Absprache mit dem Pflegepersonal, auf der Intensivstation besucht werden.

* Diese Angaben benötigen wir, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Ihre Daten werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Mit dem Absenden meiner Nachricht erkläre ich, dass ich mit der Speicherung meiner Daten einverstanden bin.

Weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berechtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.