• Medizintech./-therapeutische Berufe
  • |
  • Diverse Berufe
  • |
  • Praktika

Praktikant/in Therapien (Vorpraktikum ZMA)

PDF Download
Position
Praktikant/in
Tätigkeitsgebiet
Therapiezentrum
Pensum
100%
Startdatum
per 1. Februar 2024 oder nach Vereinbarung
Kontaktperson

Frank Nagel
Bereichsleiter Personal
+41 44 736 87 51

Adresse

Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
8952 Schlieren

Unser Spital

Top Medizin. Persönlich. Individuell.
Als Schwerpunktspital der Region mit Ausbildungsauftrag übernimmt das Spital Limmattal die erweiterte medizinische Grundversorgung von über 77’000 Patientinnen und Patienten jährlich. Es bietet zudem Top Medizin und vertieftes Expertenwissen in zahlreichen chirurgischen wie medizinischen Fachdisziplinen. Das Spital verfügt über 188 Betten im Akutbereich, 126 Betten in der Langzeitpflege sowie acht Operationssäle und acht Intensivpflegeplätze. Mehr als 1’470 Mitarbeitende aus 50 Nationen erbringen täglich qualitativ hochstehende und vielfältige Leistungen. Seit Oktober 2018 ist der Neubau in Betrieb.

 

Ihre Aufgaben

Mitlaufen und Unterstützung bei stationären sowie ambulanten therapeutischen Behandlungen

Mitarbeit bei Gruppenbetreuung und ausführen von physikalischen Massnahmen

Übernehmen von administrativen und organisatorischen Tätigkeiten in der Therapieabteilung

Unsere Anforderungen

Einsatzdauer mind. 4 - 6 Monate

Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse sind zwingend

Mindestalter 18 Jahre

Weitere Bemerkungen

Falls Sie noch mehr über diese Stelle erfahren möchten, steht Ihnen gerne Frau Muriel Erne, Ausbildungsverantwortliche Therapien, Tel. +41 44 733 23 21 für Auskünfte gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an oben genannte Adresse oder E-Mail, z. Hd. Frank Nagel.

Kontakt

Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
CH-8952 Schlieren

+41 44 733 11 11

Besuchszeiten
Besucher sind täglich von 13.30 bis 20.00 Uhr herzlich willkommen.
Für Eltern von Kindern und Angehörige schwerkranker Patienten gelten Ausnahmeregelungen.

Auf den Privat- und Halbprivatabteilungen können in Absprache mit dem Pflegepersonal individuelle Termine vereinbart werden.

Intensivpatienten können von ihren nächsten Angehörigen und Bezugspersonen, nach Absprache mit dem Pflegepersonal, auf der Intensivstation besucht werden.

* Diese Angaben benötigen wir, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Ihre Daten werden nur zu diesem Zweck verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Mit dem Absenden meiner Nachricht erkläre ich, dass ich mit der Speicherung meiner Daten einverstanden bin.

Weitere Informationen über die Möglichkeiten zur Berechtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.