Gefässchirurgie

 

_82V5039.jpg

Das Angebot der Gefässchirurgie des Spitals Limmattal umfasst die Abklärung, Beratung, Behandlung und Nachbetreuung von akuten und chronischen Erkrankungen der Arterien (Schlagadern) und Venen. Wir arbeiten eng zusammen mit Spezialisten verschiedener Disziplinen.

Unser Leistungsangebot umfasst:

Therapie der Erkrankungen der Arterien

  • Kathetertechnische Eingriffe (Ballonaufdehnung/Stenteinlage) in Zusammenarbeit mit den Spezialisten der Röntgenabteilung
  • Operative Behandlung von chronischen Durchblutungsstörungen (Schaufensterkrankheit, „Raucherbein“)
  • Behandlung des diabetischen Fusssyndroms
  • Operative und kathetertechnische Behandlung akuter Gefässverschlüsse
  • Operative Behandlung der Halsschlagader (Arteria carotis) zur Vermeidung eines Schlaganfalls
  • Behandlung der ausgeweiteten Bauchschlagader (Aortenaneurysma)
  • Hämodialyse-Shuntanlage (Blutwäsche-Verbindungen)

Therapie der Krampfadern

  • Varizenoperationen (Krampfadern)
  • Konservative und operative Ulcusbehandlung (offene Beine)
  • Operative Behandlung der venösen Thrombose
  • Venöse Umleitungsoperationen