Neubau Spital Limmattal_280518_cut.jpg

Auf dem bestehenden Areal des Spitals steht nun ein modernes Akutspital mit funktionellen Lösungen, guten Raumzuordnungen und kurzen Verbindungswegen. Im Neubau werden optimierte Betriebs- und Prozessabläufe möglich. Diese sind für den Stellenbedarf, die künftigen Betriebskosten sowie die Prozessqualität massgebend.

Um auch in Zukunft die medizinischen und pflegerischen Leistungen in hoher Qualität sicherzustellen, drängte sich ein Neubau des Spitals auf. Die Bausubstanz sowie der Infrastrukturbereich des Spitals (Lüftungs-, Wasser-, Medizinalgas- sowie Elektroleitungen) waren in die Jahre gekommen. Die über vierzigjährigen Gebäude- und Raumstrukturen entsprach nicht mehr den heutigen Bedürfnissen und Anforderungen. Im Neubau sind die betrieblichen Abläufe optimiert und der modernen Medizin sowie ihren Anforderungen angepasst. Zudem wird die Wirtschaftlichkeit des Dienstleistungsunternehmens gesteigert.

Das Spital Limmattal finanzierte sowohl den Neubau als auch den Betrieb und die laufenden Investitionen aus eigener Kraft.

Sehen Sie den Animationsfilm über das gesamte Projekt.

Das neue Spital Limmattal:

Eine Führung durch die Stockwerke (PDF, 586,1 KB)